WebKunstgalerie Kunstportal für Künstler und Kunstinteressierte

pieta ,ein Bild der Renaiccancezeit,Jesus nach der Kreuzabnahme,eine kurze Ruhe und Besinnungszeit,aber in grosser Trauer um den Gekreuzigten.

  • Künstler : Schulte Heiko
  • Kategorien: Realismus
  • Kaufpreis in €: VB
  • Breite x Höhe : 70 x 110 cm
  • Zu vermieten: Nein
pieta ,ein Bild der Renaiccancezeit,Jesus nach der Kreuzabnahme,eine kurze Ruhe und Besinnungszeit,aber in grosser Trauer um den Gekreuzigten.

Beschreibung

ein Bild im Stile der Renaiccancezeit,religiös,traurig,und nachdenklich.Manch einer könnte sagen,wer malt heutzutage noch so ein Bild.Ein Kitsch,das niiemand sehen will,vorbei am mainstream,very cool beschrieben. Maria,in ihrer mütterlichen Trauer ünd Maria Magdalena ganz rechts unten in grosser Trauer bereiten den Leib Jesu zur Beisetzung vor.Josef von Arimathea,ein heimlicher Jünger Jesu stellt sein Grab zur verfügung.Ein Trost für Maria singe Regina coöli laätare,aleluja quia qüem meruisti portare,alelluja Gaude et laetare Virgo Maria alleluja,Quia surrexit Dominus vere,alleluja.

Untertitel (Kurzbeschreibung)

ein religiöses Bild, jesus nach der Kreuzabnahme

Kunstwerk-Upload am

Sonntag, 22 April 2018

Aufrufe

286

Informationen zum Künstler

heiko schulte

  • Künstler-Grad: Hobbykünstler
  • Herkunft: Deutschland
  • Mitglied-Status: Gold
  • Zur Online Kunstgalerie von Heiko Schulte

heiko schulte

Stilrichtungen

Realismus

Bitte Kommentar schreiben

Bitte einloggen, um einen Kommentar zu schreiben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok